Blogkartei.de | Das deutsche Blogverzeichnis Teste das Beste mit Beautytesterin.de Produkttester Bloggeramt.de Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis

31. Oktober 2014

Meridol Zahnfleischschutz

Ich habe vor kurzem über Facebook bei einer Aktion eine kleine Tube der neuen Zahnpasta Meridol Zahnfleischschutz gewonnen und zugeschickt bekommen um diese auf Herz und Nieren zu testen... :-)







Das verspricht der Hersteller:

Die neue meridol® SANFTES WEISS Zahnpasta für wirksamen Zahnfleischschutz und natürlich weiße Zähne. Dass die am Zahnfleischrand siedelnden Bakterien die Hauptursache von Zahnfleischentzündungen sind, ist vielen bekannt. Entzündungen entstehen aber nur, wenn die bakteriellen Beläge, nicht regelmäßig oder ausreichend entfernt werden. Eine weitere Konsequenz von nicht ausreichender Entfernung von Zahnbelägen ist, dass diese sich verfärben können.
Unsere neue meridol® SANFTES WEISS bekämpft die bakterielle Ursache von Zahnfleischentzündungen bevor sie entstehen – nicht nur die Symptome.
Die zahnpflegende Formel wirkt effektiv und sanft wie Balsam, sie hält das Zahnfleisch gesund. Das natürliche Weiß der Zähne bleibt erhalten. Die einzigartige 2-fach Wirkformel sorgt für einen sofortigen und lang anhaltenden antibakteriellen Effekt.
Die aktiven Inhaltsstoffe verteilen sich umgehend im Mund und wirken sofort. Die Bildung von bakterieller Plaque wird lang anhaltend gehemmt und Zahnfleischentzündungen wird effektiv vorgebeugt. Die Reinigungsformel beseitigt Verfärbungen für natürlich weiße Zähne.

Preis:
4,95 Euro / 100 ml

(Quelle:http://www.meridol-blog.de/testet-meridol-sanftes-weiss-und-gewinnt-ein-5-sterne-wellness-wochenende/)

Mein Fazit:
Aussehen tut die Zahnpasta wie jede andere Zahnpasta auch.... ;)
Kleine weiße Tube mit dem Namen und den Inhaltststoffen halt, erstmal nichts außergewöhnliches...
Die Pasta selber ist hellblau, wie auch die Schriftfarbe auf der Tube ist...


Ich muss sagen, dass die Zahnpasta einen sehr frischen Geschmack hat, nicht zu scharf, aber doch so frisch, dass man ein schönes Mundgefühl nach dem Putzen hat.
Allerdings schäumt die Pasta im Mund nicht so ganz ideal auf - beim Ausspülen sieht man richtige hellblaue Brocken im Waschnbecken, das finde ich persönlich nicht ganz so schön.
Das Mundgefühl ist frisch und die Zähne fühlen sich glatt und sauber an, einen merklichen Effekt, was die Zahnaufhellung betrifft kann ich jetzt allerdings nicht bemerken. Und gerade das könnte ich als Raucherin gut gebrauchen. Also wird ein Versprechen nicht so ganz erfüllt und somit muss ich leider ein Pünktchen abziehen.
Die Zahnpasta ist okay, ich werde aber bei meiner alten bleiben, da ich finde, dass für den Preis das Ergebnis einfach nicht überzeugend genug ist.
Ich bedanke mich trotzdem für den Produkttest, vergebe aber nur 


Viel Spaß beim Zähneputzen... ;)